Portland Trailblazers BLOBS und SLOBS aus den NBA Playoffs 2014

Ich habe beschlossen, heute bei Basketball For Coaches etwas anderes zu machen…

Für den heutigen Blog-Beitrag habe ich einige meiner Lieblings-Baseline- und Sideline-Out-of-Bounds-Spiele zusammengestellt, die ich bei den Portland Trail Blazers in den NBA-Playoffs 2014 gesehen habe.

Terry Stotts ist ein brillanter Play-Caller aus Out-of-Bounds-Situationen. Er lässt die Blazers viele Pick-and-Roll-Sets für Damian Lillard laufen, um den Ring anzugreifen und für andere zu erschaffen.

Die Blazer lieben es auch, LeMarcus Aldridge in den linken Block zu bekommen oder Spiele für Nicolas Batum zu spielen.

Schauen Sie sich die sieben Stücke unten an und vergessen Sie nicht, eines zu notieren, das Ihnen gefällt. Vielleicht brauchen Sie sie eines Tages!

1. Grundlegendes Pick-and-Roll-Spiel – SLOB

Überblick: Ein einfaches Pick-and-Roll-Spiel mit Shootern, die gut um die Drei-Punkte-Linie positioniert sind.

Aufstellen: Beginnen Sie in einer geraden Linie über der Freiwurflinie.

Anweisungen:

(1). 2 Schnitte an der schwachen Seitenecke.

(2). 4 Bildschirme für 1 und springt dann zum schwachen Seitenflügel heraus.

(3). 1 kommt vom Bildschirm von 4 und schneidet gerade nach oben, um den Ball von 3 zu erhalten.

(4). Beim Passieren des Balls zu 1 3 Schritte innerhalb des Spielfelds zur starken Seitenecke.

(5). 5 liest jetzt, welche Seite für 1 zu screenen ist. Jede Seite ist in Ordnung, abhängig von der Haltung und Position des Verteidigers von 1.

(6). 1 greift den Ring auf dem Bildschirm von 5 an, wobei die Schützen gleichmäßig auf dem Platz positioniert sind, um zu fangen und zu schießen.

2. Punktwächterisolierung – SLOB

Überblick: Point Guard Isolation ist ein Spiel, wenn Sie ein direktes Mismatch und/oder einen großartigen Spielmacher haben. Die Blazers liefen dies für Damian Lillard mit 5 Sekunden Rückstand im Viertel.

Aufstellen: Beginnen Sie in einer geraden Linie über der Freiwurflinie.

Anweisungen:

(1). 2 Schnitte zur schwachen Seitenecke.

(2). 3 Schnitte zum schwachen Seitenflügel.

(3). 5 Schnitte zum schwachen Seiten-Low-Block.

(4). 1 springt oben heraus, um den Ball von 3 aufzunehmen.

(5). Beim Übergang zu 1 3 Schnitte zur Strongside-Ecke.

(6). 1 ist jetzt isoliert und muss einen Zug machen oder fahren, um einen guten Schuss zu erzielen oder einen offenen Schuss für einen Teamkollegen zu erstellen.

3. Lockenwickler Pick and Roll – SLOB

Überblick: Ein grundlegendes Spiel, das einige Teams in der Liga verwenden und mit dem Portland in den Playoffs viel Erfolg hatte. Der Schlüssel zu diesem Spiel ist 5 das Timing des Bildschirms, so wie 3 den Ball empfängt und sich kräuselt.

Aufstellen: Beginnen Sie in einer Kastenformation mit 2 bereits auf der schwachen Seite Dreipunktlinie in der Ecke.

Anweisungen:

(1). 4 setzt einen Down-Screen für 3 und springt dann in die kurze Ecke der starken Seite für einen mittleren Post-Up, wenn der Pass auf 3 abgedeckt ist.

(2). 3 verwendet den Bildschirm von 4 und fängt den Ball um die 3-Punkte-Linie.

(3). Da 3 vom Bildschirm von 4 kommt, 5 müssen ihren Bildschirm messen und einen Bildschirm in der Mitte des Spielfelds aufstellen.

(4). Auf 3 fangen von 1 3 kräuselt sich sofort und benutzt den Bildschirm von 5 und greift den Ring an.

(5). Nachdem Sie den Bildschirm gehalten haben, 5 Rollen zum Ring.

4. Pick and Roll erneut prüfen – SLOB

Überblick: Ein erneutes Auswahl- und Wurfverfahren für 1 mit Schützen, die über den Platz verteilt sind.

Aufstellen: Aufstellen wie in der Abbildung gezeigt

Anweisungen:

(1). 1 verwendet den Abwärts-Bildschirm um 5, um den oberen Bereich aufzuklappen und den Pass von 3 zu erhalten.

(2). 2 und 4 ziehen sich sofort außerhalb der Drei-Punkte-Linie zurück und werden zu Spot-Up-Shootern für den Drive und Kick.

(3). Wenn 1 den Pass erhält, 5 Re-Screens für 1 der den Ring vom Pick angreift.

(4). 3 Schritte im Court und wird zu einem weiteren Spot-Up-Shooter und Safety.

5. Isolationsblock oder Pick and Roll – SLOB

Überblick: Ein Spiel mit der Option, entweder 4 zu posten oder ein Pick and Roll für 1 auszuführen.

Aufstellen: Beginnen Sie wie im Diagramm gezeigt.

Anweisungen:

(1). 5 stellt einen Bildschirm für 4 ein, die direkt zum Block schneiden und nach einem einfachen Score oder einem Post-Up suchen. 2 ersetzt 4.

(2). Nach dem Screening für 4, 5 setzt sofort einen weiteren Bildschirm für 1, der auf den starken Seitenflügel schneidet, um den Pass zu erhalten.

Option 1 – Weitergeben an 4 in der Post.

(3). Wenn der Ball zu 4 am Pfosten gepasst wird, 3 macht Platz für die Iso, indem die Grundlinie bis zur Dreipunktlinie der schwachen Seite geschnitten wird.

(4). 1, 2, und 5, alle halten ihre Plätze.

Option 2 – Pass zu 1 für das Pick and Roll.

(5). Wenn der Ball zu 1 gepasst wird, 5 setzt sofort einen weiteren Bildschirm für 1, um sie darauf vorzubereiten, den Ring anzugreifen.

(6). Nach dem Pass, 3 Schritte in den Court für den möglichen Ausgang und wird zur Sicherheit.

(7). 2 muss sich entlang des Flügels bewegen und versuchen, einen guten Winkel zu finden, wenn 1 den Ball für den Schuss austreten muss.

6. Dreipunktspiel 1 – BLOB

Überblick: Ein schnelles Spiel, um einen offenen Drei-Punkte-Schuss für den eingehenden Passer zu erzielen.

Aufstellen: Beginnen Sie im Box-Format.

Anweisungen:

(1). 5 stellt einen Aufwärtsbildschirm für 2 ein und springt dann zur Drei-Punkte-Linie heraus.

(2). 2 verwendet den Bildschirm von 5, schneidet in die Ecke und erhält Pass von 3.

(3). 2 passt den Ball sofort zu 5.

(4). 3 führt seinen Verteidiger in die Farbe und tarnt sich, dass er gleich in die andere Richtung explodieren wird.

(5). 2 setzt einen Bildschirm auf den Verteidiger von 3.

(6). 3 verwendet den Bildschirm von 2 und verwendet eine Tempoänderung, um sich von ihrem Verteidiger zu trennen.

(7). 5 Pässe zu 3 für den Dreipunktschuss.

7. Dreipunktspiel 2 – BLOB

Überblick: Ein weiterer Spielzug, um einen schnellen Drei-Punkte-Schuss für 3 zu erzielen.

Aufstellen: Beginnen Sie in einer Box-Formation.

Anweisungen:

(1). Das Spiel beginnt damit, dass 1 vortäuscht, um einen Bildschirm auf 4 einzustellen, und dann den Bildschirm von 5 für eine schnelle Ente in den Korb verwendet.

(2). 4 stellt einen Bildschirm für 2 ein, die bis zum oberen Rand des Schlüssels schneiden, um den Pass von 3 zu erhalten.

(3). Nachdem Sie den Bildschirm auf 2 eingestellt haben, 4 setzt dann einen weiteren Bildschirm auf den Verteidiger von 3, der wahrscheinlich seine Position bedecken wird, um den Pass in die Farbe zu stoppen.

(4). 3 schießt auf die 3-Punkte-Linie und erhält den schnellen Pass von 2 für den Drei-Punkte-Schuss.

Zu dir hinüber…

Trainer:Du musst zwei Dinge für mich tun…

1. Speichern Sie die Spiele, die Ihnen gefallen.

Jeder Trainer hat einen anderen Stil. Jeder Trainer zieht es vor, verschiedene Spiele zu spielen. Ich möchte, dass Sie die 7 Stücke durchgehen und eines davon notieren, das Ihnen gefällt.

Für alle Trainer ist es wichtig, ein großes Playbook zu haben, auf das sie bei Bedarf zugreifen können. Vielleicht gefällt Ihnen das Aussehen eines Stücks, aber es passt nicht zu Ihrem aktuellen Team ... notieren Sie es und vielleicht passt es perfekt zu einem Team, das Sie in der Zukunft haben.

2. Sehr wichtig – ich möchte Ihr Feedback hören.

Theaterstücke zu entwerfen und zu veröffentlichen ist etwas, was ich in diesem Blog noch nicht oft getan habe.

Ich war mir nicht sicher, ob die Leute sie genießen würden oder ob es Zeitverschwendung wäre, sich die Zeit zu nehmen, jedes Spiel durchzugehen. Wählen Sie einige meiner Lieblingsstücke aus, zeichne sie auf, und veröffentlichen sie.

Um anderen Coaches weiterhin dabei zu helfen, die Dinge zu lernen, die sie wissen möchten, Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen würden, unten zu kommentieren und mich wissen zu lassen, ob Sie in Zukunft mehr Beiträge wie diesen sehen möchten.

Hilf mir, dir helfen. 🙂

– Coach Mac