Schießen Techniken verwendet, von NBA Spieler

Die National Basketball Association, oder NBA, ist eine Organisation der Profi-Basketball -Spieler und -Teams. NBA-Spieler nutzen die Aufnahmen , um gegen ihre Gegner punkten. Jede dieser Aufnahmen hat Vorteile und Nachteile . Spieler ändern Schüsse auf Verteidigung des Gegners anzupassen, die höchste Prozentschuss für die Verteidigung, die sie ausgesetzt sind. Layup

Layup ist ein Sprungwurf aus der Nähe zum Korb, wo ein Spieler springt in der Luft nahe dem Korb und schießt den Ball von der Rückwand und durch die Felge. Eine ungeschützte Layup ist ein hoher Prozentsatz Schuss, was bedeutet, dass ein Spieler eine gute Chance , es. Ein Layup ist ein schwacher Schuss , wenn Ihre Opposition hat Verteidiger unter dem Korb . Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Layup ist eine gute Positionierung . Wenn Sie Ihre Gegner unvorbereitet zu fangen, in einem Fast-Break- Situation oder wenn Ihre Teamkollegen sind weg von dem Korb halten die Verteidigung, haben Sie eine gute Chance, den Schuss.
Slam Dunk

Slam Dunk ist eine Variation eines Layup , in dem Sie hoch springen und einen Stau , den Ball durch den Ring . Ein Slam Dunk ist ein hoher Prozentsatz Schuss in den meisten Fällen , aber ähnlich wie bei einem Layup, eine starke Innenverteidigungkann der Zugang zu dem Korb zu beschränken. NBA-Spieler verwenden spezifische offensive Strategien zur Einrichtung Dunks , wie ein Pick-and- Roll , wo ein Mitspieler stellt sich neben einem Verteidiger , so dass Sie rund um Ihre Teamkollegen und den Kopf für den Korb laufen .

Sprungwurf

ein Sprungwurf ist eine spezielle Aufnahmetechnik , die NBA-Spieler verwenden, um die Gefahr einer Innenverteidigungbeseitigen. Statt hend in Richtung Korb , in die Luft zu springen, und lassen Sie die Kugel , bevor Sie innen Verteidiger auftreten . Jump Shots sind niedriger als Prozentsatz Schüsse layups oder Dunkings , weil sie mehr Genauigkeit , um zu punkten. Zusätzlich kann ein Verteidiger einen Sprungwurf zu stören. NBA-Spieler verwenden Variationen des Sprungwurf , wie der fade away Schuss , wo ein Spieler lehnt sich und springt aus dem Korb und der Verteidiger während der Dreharbeiten , um die Bedrohung eines Verteidigers zu reduzieren.
Freiwurflinie

die Freiwurflinie ist 15 Meter von der Rückwand, so dass die Spieler ein - Punkt-Aufnahmen auf einer ungeschützten Korb nehmen, nachdem ein gegnerischer Spieler begeht ein Foulspiel genannt . Freiwürfe sind hgh Prozent Schüsse. Spieler fast immer halten ihre Füße in einer bestimmten Position angepflanzt während der Dreharbeiten Freiwürfe . Die Herausforderung einer Freiwurf ist für einen Spieler auf den Schuss konzentrieren und vermeiden Sie die Ablenkungen der anderen Spieler und der Menge.