NBA- Basketball-Regeln

Die Regeln der National Basketball Association haben an Ort und Stelle gewesen , da die Liga begann ihren Betrieb im Jahr 1949. Diese Regeln und Vorschriften werden durch die drei Schiedsrichter auf dem Platz und anderen Beamten in die Teilnahme an NBA-Spiele bestätigt. Einige Aspekte der NBA- Regeln unterscheiden sich von denen der College- Basketball-und der Frauen-Spiel und haben sich über die Jahre verändert. Unterschiede

College-Basketball hat die angreifende Mannschaft 35 Sekunden , um zu schießen , oder es wird Besitz der Verteidigung zu verlieren. In der NBA , eine 24 -Sekunden- Takt diktiert spielen, mit den Profis mit , um den Ball zu schießen - und haben es zumindest traf den Rand des Korbes - innerhalb dieser Zeitspanne . Ein NBA -Spiel hat vier Quartale , die jeweils 12 Minuten. College- Spiele werden in 20 -Minuten- Hälften geteilt. Ein Spieler, der fünf persönliche Fouls zu beurteilen ist, in einem College-Spiel disqualifiziert , es dauert sechs Fouls in der NBA Foul aus
Bedeutung

Beim ersten Spiel in begonnen. die NBA , gab es keine 24-Sekunden- Takt . Die Spieler mussten Fouls begehen , um den Ball wieder am Ende der enge Spiele zu bekommen. Im Jahr 1950 nahm die Liga eine Regel, dass nach einem Freiwurf machte in den letzten drei Minuten des Spiels gäbe es eine Sprungball mit der Spieler, der gefoult wurde und der Spieler, der das Foul begangen hat . In der Theorie wäre es absichtliche Verschmutzung beseitigt haben am Ende eines Spiels , weil ein Foul nicht mehr gewährleistet Besitz. Die NBA im Jahr 1952 aktualisiert den Sprung -Ball- Regel. Der Spieler, der gefoult wurde und der Spieler zugewiesen, um ihn zu bewachen standen sich auf dem Sprungball . Später wurde die 24-Sekunden- Takt eliminiert die Notwendigkeit für diese Art von Regeln.
Geschichte

Die drei zweite Spur , ein Gebiet zwischen der Foullinie und der Korb , in dem ein Offensivspieler kann nicht für mehr als drei Sekunden ohne Ball zu sein, war ursprünglich nur sechs Meter breit. Die Dominanz der Lakers George Mikan führte zu der Fahrspur bis 12 Meter im Jahr 1951 erweitert . Wilt Chamberlains Größe trug , um es weiter zu 16 Meter im Jahr 1964 erweitert . Die NBA hat ein 3 -Punkte-Linie für die Saison 1979 . Spieler, die von jenseits 22 Fuß in den Ecken des Gerichts und 23 Fuß und 9 Zoll sofort erzielt wurden drei Punkte.
Größe

Ein NBA Gericht muss sein 94 Meter in der Länge . Das Gericht hat zu sein, 50 Meter breit und es muss ein 28 -Fuß- langen Bank Bereich an der Seitenlinie für jedes Team. Die Felge wird in einer Höhe von 10 Fuß gesetzt , und der Abstand von der Freiwurflinie auf der Vorderseite der Rückwand ist 15 Meter sein .
Expert Insight

die Regeln der WNBA variieren auch von denen der NBA. Der Frauenfussball hat eine 3 -Punkte-Linie , die 19 Fuß , 9 Zoll aus dem Korb ist . Es gibt zwei 20-minütige Hälften und ein 30-Sekunden- Shot Clock in WNBA -Spiele. Die Gasse ist nur 12 Meter breit.