NHL DFS Primer:Samstag (13.11.)

Fast alle Mannschaften der Liga treten am Samstag an. da 13 Spiele während eines arbeitsreichen Wochenendes vom Fass sind. Ein paar Spiele, Toronto gegen Buffalo und San Jose gegen Colorado, sechs Ziele als Über/Unter festgelegt haben, Dies weist darauf hin, dass die Sportwetten glauben, dass diese Matchups die höchste Punktzahl liefern. Infolge, Es ist eine ausgezeichnete Entscheidung, Spieler in Aufstellungen aufzulisten, die entweder starke Angriffe betreiben oder einem unterlegenen Gegner gegenüberstehen. Zur selben Zeit, einige talentierte Skater sind in den Tiefentabellen begraben, die am Ende das meiste für ihr Team produzieren.

Mit so vielen Spielern, die am Samstag für die DFS-Aufstellungen verfügbar sind, Ich habe mein Bestes getan, um einige der besten Aussichten basierend auf ihrer Nutzung und dem wahrgenommenen Wert, der sich in ihren Gehältern widerspiegelt, einzugrenzen. Wir haben gesehen, wie Arizona kürzlich seinen ersten Sieg errungen hat. während die Florida Panthers und Calgary Flames nach einem heißen Start in mehreren Pechsträhnen sind. Die NHL ist immer für die ein oder andere Überraschung gut, Erwarten Sie also, dass ein paar Spieler und Teams am Samstag mit einer so großen Anzahl von Spielen die Überraschung schaffen.

Meine empfohlenen Spielzüge werden in erster Linie dazu beitragen, die Aufstellungen am fünften Wochenende der NHL-Saison 2022 zu gewinnen.

Schauen Sie sich die heutigen täglichen Fantasy-Hockey-Wettbewerbe bei DraftKings an>>

Empfohlene Spiele:DraftKings

Das maximale Gehalt von DraftKings ist auf 50 US-Dollar festgelegt. 000

Nick Suzuki (C – MO):$5, 200
Der 22-jährige Nick Suzuki ist der aufsteigende Stern von Montreal. mit vier Multi-Point-Spielen in seinen letzten fünf Spielen am Samstag gegen Detroit antreten. Suzuki führt die Canadiens in Punkten (14) an und erspielt sich zusätzliche Chancen in der Top-Powerplay-Einheit des Teams, während er in dieser Saison durchschnittlich 22 Minuten auf dem Eis liegt. Montreal wurde Opfer eines schleppenden Angriffsstarts, 32 Tore schießen, gepaart mit einem schrecklichen Torwart in Abwesenheit von Carey Price (D – MO). Suzuki wird weiterhin gezwungen sein, für Montreal gegen die Red Wings Wege zu finden oder Tore zu erzielen. die ein Team mit hoher Punktzahl sind, aber schlecht in der Liga waren. Dies ist das perfekte Rezept für Suzuki, um seine beeindruckende Punkteserie zu verlängern. Er ist ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis von 5 $, 200 Gehalt, Versuchen Sie also, Suzuki in so viele Aufstellungen wie möglich zu bringen.

Tyler Toffoli (RW – MO):$4, 600
Das Stapeln oder Paaren von Linemates ist eine großartige Möglichkeit, um in die Produktion einzutauchen. Der Haken daran ist, dass das Stapeln von Spielern im selben Team dazu führen kann, dass kaum Punkte einfließen und Ihre Wahrscheinlichkeit sinkt, eine Aufstellung zu gewinnen, wenn keiner der Spieler einen Score aufstellen oder einen offensiven Satz beenden kann. Tyler Toffoli könnte älter sein als Nick Suzuki, aber er profitiert davon, neben den jungen Talenten zu skaten, In seinen letzten fünf Spielen erzielte er zwei Tore und vier Assists. Der 29-jährige Flügelspieler verdient zusätzliche Spielminuten in Montreals Top-Powerplay-Einheit. wo er auch mit Suzuki skatet, Das bedeutet, dass es viele Möglichkeiten geben wird, mit Toffoli und Suzuki zusammen in den Aufstellungen Wert zurückzugeben. Die Red Wings punkten schnell und oft, Toffoli muss also vier oder fünf Torschüsse machen, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Das ist mehr als machbar, Also bring Toffoli in Aufstellungen, auch wenn Sie sich entscheiden, auf Suzuki zu verzichten.

Brent Burns (D – SJ):$7, 400
Einer der talentiertesten Verteidiger im Offensivbereich ist der legendäre Veteran Brent Burns. Er ist in seiner 18. Saison und im 11. Jahr bei San Jose, Deshalb hat er so viel Erfolg. Burns ist eine Hilfsmaschine, in das Straßenspiel am Samstag in Colorado mit einer Sechs-Spiele-Punkteserie mit acht Assists und seinem einzigen Saisontor. In Ergänzung, Burns hat seit dem 26. Oktober nur einmal weniger als vier Torschüsse versucht. ein hervorragendes Zeichen für sein anhaltendes Engagement für die Sharks am Samstag. Die Sharks begannen heiß, liegen aber in ihren letzten zehn Spielen 4-5-1. Burns und der Rest des Teams müssen also Wege finden, um in einer geladenen Pacific Division zu punkten und anzutreten. Burns gehört zu den teuersten Verteidigern im Kader, aber er ist den Preis aufgrund seines offensiven Einsatzes und seiner Fähigkeit, mehrere Scoring-Spiele in einem Spiel einzurichten, seinen Preis wert.

Juuse Saros (G – ARI):$8, 500
Juuse Saros ist großartig, seit er in der zweiten Saison der Saison sechs Tore an Winnipeg abgegeben hat. Der Torhüter im siebten Jahr hat sechs aufeinanderfolgende Starts mit zwei oder weniger Toren. führt zu fünf Siegen für die Predators. Sein verbessertes Spiel hat seine Tore-gegen-Durchschnitt (GAA) in der letzten Woche auf 1,99 gesenkt, während er während dieses Streaks in jedem einzelnen Spiel mindestens 25 Paraden erzielte. Jedoch, er trifft auf ein Team von Arizona Coyotes mit einer Tordifferenz von minus 36, in 14 Spielen nur 22 Tore erzielt. Dies erfordert, dass Saros aufgrund seines verbesserten Spiels und der schrecklichen Offensive, mit der er am Samstagabend zu Hause konfrontiert ist, unabhängig vom Gehalt in die Aufstellungen aufgenommen werden muss.

Empfohlene Spiele:FanDuel

Das maximale Gehalt von FanDuel ist auf 55 US-Dollar festgelegt. 000

Nazem Kadri (C – COL):$5, 600
Das Second-Line-Center hat in den letzten Wochen erheblich zum Scoring von Colorado beigetragen. in seinen letzten drei Starts zwei Tore erzielt und mindestens eine Vorlage erhalten hat. Nazem Kadri ist in seinem dritten Jahr bei der Avalanche und musste sich darauf einstellen, dass er mehrere Schlüsselspieler aus der Nachsaison der letzten Saison aufgrund von Verletzungen und Trades verloren hat. Während Kadri seine Zeit auf dem Eis für zwei Spiele in Folge unter 15 Minuten sinken sah, er ist talentiert und effizient genug, um die winzige Einschränkung zu überwinden. San Jose will am Samstag James Reimer (G – SJ) ins Netz stellen. was für Kadris Perspektive eine gute Entscheidung ist. Der erfahrene Torhüter hat in zwei seiner letzten drei Starts drei Tore zugelassen. während San Jose Colorado in der Gesamtzahl der Tore (37) erreicht hat, die in zwei Spielen weniger erzielt wurden. Kadri wird am Samstag ein Hauptspieler für die Lawinenoffensive sein. Nutzen Sie also das Gehalt für einen Spieler, der derzeit eine heiße Serie hat.

Jake Guentzel (LW – PIT):$7, 200
Es war kein idealer Start in die Saison der Pittsburgh Penguins. als Sidney Crosby (C – PIT), Evgeni Malkin (C – PIT), und Brian Dumoulin (D – PIT) sind alle in der Injured Reserve. Jedoch, Der 27-jährige Flügelstürmer Jake Guentzel ist der Hoffnungsträger, die Pinguine im Kampf um die Rückkehr ihrer Starspieler zu halten. Güntzel hat in drei seiner letzten vier Spiele zwei Tore erzielt und zwei Vorlagen gegeben, blieb aber am Donnerstag ohne Punkt gegen die Panthers aus. Immer noch, er hat vier Torschüsse abgegeben und war mit geblockten Schüssen beschäftigt, erhebt sein Stockwerk in DFS-Formaten. Auf der Straße bekommt er eine Chance, sich gegen ein schlechtes Ottawa Senators-Team zu erholen. mit Reservetorhüter Anton Forsberg (G – OTT) wird erwartet, dass er trotz durchschnittlich miserabler 4,80 GAA in drei Saisonstarts starten wird. Güntzel ist für eine Multi-Point-Explosion fällig, Zahlen Sie also, um eines der wenigen talentierten Offensivstücke auf Pittsburgh im Moment zu erwerben.

Shayne Gostisbehere (D – ARI):$5, 000
Der achtjährige Verteidiger Shayne Gostisbehere musste sich an ein Team aus Arizona anpassen, das bei den erzielten Toren auf Platz 32 liegt (22) und gleichzeitig die meisten erzielten Tore (56) aller Teams in der Liga zulässt. Es ist eine miserable Kombination, damit zu arbeiten, aber Gostisbehere hat sich in letzter Zeit verstärkt, Blocken von Schüssen, wenn er kein Tor erzielen oder das seltene Tor für Arizona erzielen kann. Er hat seine Tore in den letzten vier Spielen erzielt und während dieser Strecke vier Vorlagen hinzugefügt. Nutzen Sie also den Schwung, den er vor dem Auswärtsspiel gegen ein talentiertes Team aus Nashville am Samstagabend generiert hat. Gostisbehere hat einen hohen Boden und kann sich als Sieger der Aufstellung erweisen, wenn er mit einem Punkt endet.

Elvis Merzlikins (G – CBJ):$7, 200
Der 27-jährige lettische Torhüter war in sechs Starts sehr gut für Columbus. verdient einen 5-2 Rekord aufgrund eines 1,98 GAA und einem .940 Sparprozentsatz in der Saison. Merzlikins hat nur einmal mehr als zwei Tore abgegeben, und es geschah gegen die New York Rangers, die am Samstag nach Columbus reisen. Merzlikins bekommt seine Chance, seine einzige Niederlage vor heimischem Publikum zu rächen. Er hat in fünf Starts mindestens 30 Paraden gepostet. seine Attraktivität in DFS-Aufstellungen zu erhöhen. Merzlikins ist stark unterbewertet und sollte in die Aufstellungen aufgenommen werden, da sich die Blue Jackets von der 4:3-Niederlage am Freitag gegen Washington erholen werden.

Sehen Sie sich die täglichen Konsensquoten aller großen Sportwetten für die NHL bei BettingPros an>>